In vier Tagen eine abwechslungsreiche Gletscher- Bergwanderung mit Besteigung eines leichten Dreitausender. Anforderung sind etwas Kondition und Freude am Wandern.

Tourendaten und Preise

Do-So 05.07. – 08.07.2018 Preis 720.-
Do-So 09.08. – 12.08.2019 Preis 720.-
Do-So 30.08.- 02.09.2019 Preis 720.-

6-8 TeilnehmerInnen pro Bergführer.

Programm

1. Tag:
Treffpunkt 14.00 Uhr Büro Mountain Fantasy Flims Gemeinsame Fahrt nach Foppa und Aufstieg zur Segneshütte -Segneshütte 2102m ca. 2 1/2 Stunden

2. Tag:
Segneshütte- Piz Ofen– Segneshütte 2102m – 2873m – 2102m ca. 6 Std. Leichte Bergtour.

3. Tag:
Segneshütte Pass Sardona, Piz Dolf Sardonahütte. Der Piz Dolf ist eine leichte Gletschertour, benötigt aber trotzdem Klettergürtel und evtl. Steigeisen, Pickel oder Stöcke. 2102m – 3010m – 2157m – ca.7 Std.

4. Tag:
Sardonahütte 2157m – Trinser Furgga 2492m – Bargis 4Std. Der Weg zur Trinser Furgga ist ausgesetzt erfordert aber keine Klettererfahrung. Die Tour ist leicht, braucht aber trotzdem mässige Kondition. Gletschererfahrung ist nicht notwendig. Gletscherausrüstung kann bei Mountain Fantasy gemietet werden.

Unterkunft

Segneshütte; Sardonahütte, (Segneshütte DZ/EZ gegen Aufpreis möglich)

Im Preis inbegriffen

Übernachtung und Halbpension im Touristenlager und Führung. Nicht inbegriffen sind Transportkosten.