Unsere Schneesport- und Kletterkurse

Mountain Fantasy bietet Touren, welche seit 33 Jahren Höhenflüge versprechen. Ski- und Snowboardunterricht, Tiefschneekurse, Hoch- und Klettertouren, ausgefallene Teamevents und Expeditionen garantieren Dir ein sorgenfreies Abheben.

  • Sommer: Tageskurse ab Flims

    Schöne und attraktive Tageskurse ab Flims mit abwechslungsreichen Gipfelbesteigungen und Ausbildung.

    Kursdetails
  • Sommer: Kletter-Schnupperkurse

    An den verlängerten Wochenenden Ostern, Auffahrt, Pfingsten und an einigen Wochenenden bieten wir Dir intensive Kletterkurse an. Die Schulung der verschiedenen Klettertechniken und der Beherrschung der Sicherungsmethoden bilden den Schwerpunkt der Kurstage. Von Vorteil ist eine gute Kondition, Kletterkenntnisse sind […]

    Kursdetails
  • Sommer: Familienbergsteigen Segneshütte

    Der Klettergarten im Unesco Welterbe bietet alles um die Technik des Kletterns zuerlernen oder neu aufzufrischen. Daten und Preise Preise für Kinder: 390.– Programm Intensive Schulung der speziellen Klettertechniken: Reibungs-, Spreiz-, Stemm- und Klemmtechnik, Standplatz einrichten. Klettern in der Seilschaft. […]

    Kursdetails
  • Sommer: Kletterwochen

    Hast Du bereits eine Ausbildungswoche besucht und verfügst Du über genügend Klettererfahrung, dann sind unsere Genussklettereien etwas vom Schönsten in den Alpen. Entscheidend für Deinen persönlichen Erfolg ist, dass Du Deine Klettertechnik richtig beurteilst und so die richtige Kletterwoche belegst. […]

    Kursdetails
  • Sommer: Klettersteige

    Der historische Klettersteig Pinut in Flims Das einmalige Naturerlebnis mit der einzigartigen Aussicht. Es erwartet Dich ein unvergesslicher Bergklettersteig, der bereits vor hundert Jahren touristisch erschlossen wurde und im Jahre 2007 neu eingerichtet wurde. Für den Klettersteig sind keine bergsteigerischen […]

    Kursdetails
  • Trekks: Ecuador, Aconcagua;Bolivien, Mount Kenya, Elbrus

    Ecuador: Trekking/Bergsteigen Bei prächtigen Trekkingausflügen lernen wir Land und Leute kennen, akklimatisieren uns mit der Besteigung einfacher 5000er und steigen zum Schluss auf Cotopaxi 5897 und Chimborazzo 6310. Für Teilnehmer, die den höchsten Gipfel lieber nicht mehr besteigen wollen, gibt […]

    Kursdetails